Sommerliche Mango-Erdbeer Marmelade ❤️ Zuckerfrei und kalorienarm 

Passend zur Erdbeerzeit​ habe ich eine neue super Fruchtige und vor allem leckere Marmelade kreiert. Selbstverständlich ist die die immer zuckerfrei und kalorienarm. Ich habe außerdem einen neuen Trick ausprobiert, sie etwas länger haltbar zu machen. Seht selbst:

-> Zubereitungszeit: circa 15 Minuten

Nährwerte: 41 kcal /100g (-:

Zutaten:

  • Mangos und Erdbeeren zu gleichen Teilen(ich hatte je 300 g)
  • 1/6-1/5 Erythrit (bei mir 100 g)
  • Frische Vanille oder Vanillearoma
  • Eine Prise Salz
  • AGARAGAR (ich hatte circa einen TL-4g)
  • Etwas hochprozentigen Alkohol oder 40 %+) 

Zubereitung:

  1.  Zuerst schneidet ihr das Obst natürlich klein
  2. Anschließend gibt ihr es in einen Topf und kocht es mit dem Agaragar und den aus gekratzt und Vanilleschoten auf.
  3. Nun gebt ihr den Erythrit bei 
  4. Jetzt könnt ihr pürieren (wenn ihr Stückchen haben wollt liegt die am besten am Anfang was zu Seite oder schneidet von Anfang an so klein, dass ihr gar nicht erst mixen müsst)
  5. Wer Aroma verwendet dem würde ich empfehlen, es nach dem aufkochen hinzu zu geben.
  6. Nun müsst ihr ganz saubere Gläser verwenden. Vor allem die Deckel sollten keimfrei sein. Deswegen habe ich einen kleinen Tropfen hochprozentigen Alkohol hinein gegeben und verteilt. 
  7. Wenn ihr die Marmelade randvoll in die Gläser gefühlt habt, die Deckel, ohne sie vorher ab geputzt zu haben, genauso mit dem Alkohol Film hinauf geben und fest verschließen.
  8. Fertig. Haltbarkeit wird selbstverständlich jetzt erst getestet, sollte aber etwas länger haltbar sein als die regulären 2-3 Wochen((: verwendet ihr wirklich alles sehr sehr steril habe ich gehört kann es mehrere Monate lang halten(;
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s