Cauliflower CousCous – Blumenkohl – Low Carb

Wenig Kohlenhydrate, bei Bedarf Kalorien – und fettarm.

Das Rezept hat die Mengen, die ich verwende.  z.B. mehr Fett oder andere Gewürze/Gemüse – alles möglich.

IMG_3973IMG_0556IMG_0554IMG_8567

Die Zutaten:

  • 300 g Blumenkohl, in Röschen zerteilt
  • 2 g Sprühfett (z.B. PAM, Fry)
  • 100g Tomaten (besonders lecker mit Cocktailtomaten)
  • 100g Paprika
  • 50g Champions
  • 50g Zwiebeln
  • Pfeffer, Salz
  • reichlich Paprikapulver oder Currypulver, 2 Spritzer Süßstoff, Zimt, (Knoblauch)
  • 50g Ketchup (zum Beispiel Kids Ketchup von Werder) oder körnigen Frischkäse
  • Kresse / Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Den Blumenkohl vom Strunk befreien, Röschen in einen Standmixer oder Behälter für einen Zauberstab geben und je nach Größe des Behältnisses (ich habe 1L und mache 2 Fuhren) in 2-3 Schritten zerkleinern auf ung die Größe von CousCous.
  2. Zwiebeln mit dem Fett anbraten (geht auch ganz ohne in der geeigneten Pfanne), Paprika und Champions dazu.
  3. Wenn beides angeröstet ist, den Blumenkohl CousCous hinzugeben und mit anbraten
  4. dann die Tomaten kleingeschnitzte dazu
  5. zuletzt wird nach Lust und Laune gewürzt.
  6. mit Ketchup und Kresse für mich persönlich sehr lecker. Auch Sojasauce macht sich gut!fertig!
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s